Gesellschaft

Der direkteste Weg der Verständigung

Bei der 15. Deutsch-Russischen
Städtepartnerkonferenz im nordrhein-westfälischen Düren wurden Verbindungen gefestigt und aktuelle Themen wie die digitale Stadt und die Situation von Menschen mit Behinderungen in beiden Ländern diskutiert.

Zeitgeschehen

Alte Freundschaft rostet nicht

Die Städtepartnerschaft zwischen Düsseldorf und Moskau hat neue Impulse erhalten. Dafür reiste Oberbürgermeister Thomas Geisel (rechts im Bild) mit einer Delegation nach Moskau. Ein greifbares Resultat ist die neue Skulptur „An Freunde von Freunden“ im „Düsseldorf-Park“ in Moskau. Diese stellt zwei Kinder dar, die aufeinander zugehen. Gemacht wurde sie von Düsseldorfer Schülern der Alfred-Herrhausen-Förderschule und …