Moskau

DJs – die Muntermacher am Mischpult

Welche Musikgenres sind in Moskaus Clubs zurzeit angesagt? Wieviel verdient man eigentlich als DJ? Und welches sind aktuelle Trends? Die MDZ hat sich mit Chris Helmbrecht unterhalten. Er legt seit über 15 Jahren in Moskau auf und ist ein Kenner der Szene in der Hauptstadt.

Feuilleton

Licht von innen

Komplette Dunkelheit zu erleben, ist eine ergreifende Erfahrung. Beim „Musical in the Dark“ müssen die Besucher ohne ihr Augenlicht auskommen und schärfen damit ihre anderen Sinne. Auch gegen die gesellschaftliche Ausgrenzung sehbehinderter Mitmenschen.

Festival
Gesellschaft

Beats im Freien: Russlands angesagteste Sommerfestivals

Wenn die Tage länger werden, strömen die Russen zu zahlreichen Musikfestivals – egal ob
in der Stadt oder auf dem Land. Mehr als 200 Festivals finden dieses Jahr in Russland statt. Die riesige Programmvielfalt sorgt dafür, dass für jeden Musik- und Kulturgeschmack etwas dabei ist. Doch einige Events sollte man auf keinen Fall verpassen.

Jazz
Feuilleton

Jazz neu interpretiert: Internationale Improvisationsmusik in Moskau

Wenn es draußen kälter wird, beginnt in Moskau die Zeit der Musikklubs. Am 5. Oktober eröffnete das 8. Mal das Festival „Jazz im Herbst“, das das Verständnis von Jazz erweitern will. Noch bis Anfang November werden Größen der internationalen Jazz- und Improvisationsszene im Kulturzentrum „DOM“ auf der Bühne spielen.