Wirtschaft

Im Reich der untoten Betriebe

Beinahe jeder siebte Betrieb in Russland ist ein Zombie und kostet die öffentliche Hand viel Geld. Trotzdem produzieren sie weiter, damit die Menschen vor Ort etwas zu tun haben.

Universität
Gesellschaft

Ehemalige HSE-Dozenten gründen eine eigene Hochschule

Die renommierte Higher School of Economics hat zahlreiche oppositionell eingestellte Lehrkräfte vor die Tür gesetzt. Denn die verstoßen angeblich gegen neue Richtlinien der Universität. Jetzt wollen die Dozenten eine eigene Universität gründen. Ein unabhängiges Bildungsprojekt, das frei von Zensur sein soll.

Gesellschaft

Als deutscher Professor an einer russischen Universität

Bereits zum vierten Mal fand die deutschsprachige Konferenz „Welt und Wissenschaft“ an der Higher School of Economics statt. Ein Mitorganisator ist der Deutsche Tim Jäkel, Dozent an der russischen Elite-Universität. Im Gespräch verrät er, warum die HSE ein guter Ort für Forschung und Lehre ist – auch für Ausländer.