Schaschlik & Schiguli

Hoch die Humpen!

Allem Craft-Beer-Hype zum Trotz, es gibt sie noch, die klassischen Bierhäuser. Ob bayerisch durchgestylt, mit Hang zur Sowjet­nostalgie oder eher schlicht und nüchtern, Moskau hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wir haben einige Adressen für Sie aufgesucht.

Wirtschaft

Essen unter sächsischer Fahne: Wie sich „Karl Schnitzel“ in der Krise schlägt

Mit deutscher Küche in der Moskauer Gastroszene erfolgreich zu sein, ist gar nicht so einfach. Aber Michael Reichel glaubt, dass er die richtige Idee hatte, als er am 31. Dezember 2019 seinen Schnitzel-Imbiss auf der Bagration-Brücke eröffnete. Drei Monate später musste der Stand wegen der Pandemie schließen. Im MDZ-Interview verrät Reichel, welches Rezept er und sein Team in der Krise verfolgen und warum man sogar gestärkt daraus hervorzugehen hofft.