Russlands Deutsche

Impuls für die Entwicklung

Der Internationale Verband der deutschen Kultur versammelte in der zweiten Aprilhälfte in Barnaul die Elite der Russlanddeutschen zu einem Diskussionsklub „Avantgarde“. Das Thema des Treffens, das seit 2010 einmal im Jahr stattfindet, war diesmal die Schaffung eines persönlichen Markenzeichens.

Russlands Deutsche

25 Jahre Sprachinitiative des IVDK: mit Spaß Deutsch Lernen

Vor 25 Jahren führte der Internat­ionale Verband der Deutschen Kultur erstmals ein Sprachtreffen für russlanddeutsche Kinder und Jugendliche durch. Die Zukunft des Formats diskutierten die Teilnehmer der 7. Sprachkonferenz „Deutsche in Russland: Ethnokulturelle Bildung. Herausforderungen. Möglichkeiten. Erfahrungen“ im November in Moskau.

Gesellschaft

Kulturelle Heimat: Heinrich Martens über 30 Jahre IVDK

Der Internationale Verband der deutschen Kultur hat Geburtstag: Heute, am 28. Juni, blickt die älteste föderale Interessenvertretung der Russlanddeutschen auf 30 Jahre ihres Bestehens zurück. Zum Jubiläum schlägt der damalige und heutige Vorsitzende Heinrich Martens einen Bogen von den Anfängen bis zur Gegenwart.