Gesellschaft

„Wollen die Russen Krieg?“

Mariupol, Cherson, Charkiw. Diese Ortsnamen hört man in den Berichten des russischen Verteidigungsministeriums schon seit einer Woche immer wieder. Menschliche Verluste auf beiden Seiten. Man will es nicht wahr haben. Ist es wirklich so weit gekommen? Ja, ist es. Und damit werden wir nun leben müssen.

Politik

Russischer Experte über aktuelle Ost-West-Eskalation

Das zerrüttete Verhältnis zum Westen verursacht in den Kreisen russischer Experten heftige Diskussionen über den richtigen Kurs des eigenen Landes. Für eine Verständigung hat sich hierbei Andrej Kortunow, Generaldirektor des Russischen Rates für Auswärtige Beziehungen ausgesprochen. Die MDZ hat mit ihm gesprochen.

Wirtschaft

Mieses Ukraine-Geschäft

Die Ukraine erlässt Sanktionen gegen Russlands größten Onlinehändler Wildberries. Wie gut laufen die russischen Geschäfte zwischen Karpaten und Dnjepr noch?

Kultur

Kriegsromantik in Öl

„Tschetschenien, Ossetien, Donbass“ nannte sich eine Ausstellung, die im September fast eher versteckt als präsentiert wurde. Die Bilder von Maxim Fajustow zeigen Szenen aus Kriegen der Gegenwart. Ohne Anklage, aber auch frei von Heroisierung.

Politik

Vier Herausforderungen für Moskau

Zunehmende Spannungen mit den Vereinigten Staaten, der stockende Friedensprozess in der Ukraine und ein wichtiger Abrüstungsvertrag in Gefahr: Russlands Diplomaten sind auch in diesem Jahr wieder schwer beschäftigt.