Moskau

Tanzen wie am Zarenhof

Klassische Bälle sind in Russland wieder im Kommen. Doch wie fühlt es sich an, wie vor 300 oder 400 Jahren zu tanzen? Die MDZ hat sich aufs Parkett getraut und eine Übungsstunde mitgemacht.

Feuilleton

Diplomatie mit Tanz und Ballett

Der berühmteste russische Dirigent kam und sogar die Vize-Ministerpräsidentin: In Berlin wurde das Kulturjahr „Russische Saisons“ eröffnet. In Hunderten von Veranstaltungen können Besucher die ganze Bandbreite der aktuellen russischen Kunst erfahren. Mit der Initiative will Russland die angespannten Beziehungen zu Deutschland verbessern.

Feuilleton

Formen fühlen: Wenn Architektur auf Tanz trifft

Was hat das Bauhaus mit Street Dance gemeinsam? Reizende Schlichtheit der Formen, wie das neue deutsch-russische Tanzprojekt „Vom Bauhaus zum Spielhaus“ zeigt. Unter diesem Motto ließen die Performer, die Ideen der bedeutenden Architektur- und Kunstrichtung aufleben.

Moskau

Von Kopf bis Fuß: So glänzen Sie auf dem Großen Katharinenball

Heute kann man sich nur schwer vorstellen, wie langatmig und schwer die Vorbereitung auf einen Ball zu Zeiten von Katharina der Großen gewesen ist. Von der Auswahl des Kleides bis hin zu den Gesprächsthemen, die man während des Gesellschaftstanzes parat haben musste. Wir geben Ihnen fünf Tipps, wie sie einen Ball meistern – auch in kürzester Zeit.