Politik

Um Volkes Willen: Das Schicksal des russischen Referendums

Mit einer Volksabstimmung wollte sich Wladimir Putin seine Verfassungsänderungen absegnen lassen. Doch der Plan wurde schnell verworfen, da die Zustimmung nicht sicher war. Vorbehalte gegen ein Referendum gibt es aus historischen Gründen aber auch in der Bevölkerung. Um

Politik

Protestwochen in Russland

Eine Kirchenbau, eine Mülldeponie, ein verhafteter Journalist. Es sind ganz unterschiedliche Anlässe, die in letzter Zeit in Russland zum Sinnbild des Volkszorns geworden sind. Der Eindruck verfestigt sich: Es braucht nicht viel, damit die Stimmung kippt.