„Deutschsprachige Medien im östlichen Europa“
Allgemein

Ihre Meinung ist gefragt!

Ende November fand in Berlin die Tagung „Deutschsprachige Medien im östlichen Europa“ statt. Die MDZ war mit dabei und ist nun zu dem Schluss gekommen, ihre Leserschaft um Rückmeldung zu bitten: Wie gefällt Ihnen der Online-Auftritt unserer Zeitung?

Gesellschaft

Ins Netz gegangen: Oma Jelena entzückt die sozialen Netzwerke

Die jungen Medien und alte Menschen – das passt selten zusammen. Aber Jelena Jerchowa ist ja auch ein seltenes Exemplar: Die Rentnerin aus Krasnojarsk in Sibirien jettet mit 90 um die Welt. Und das Netz ist ganz verrückt nach ihr und den Reisefotos an exotischen Schauplätzen. Dabei hat „Babushka_1927“ noch nie einen Post selbst veröffentlicht.