Regionen

Russlands Ferner Osten: Ein Versprechen, an das nicht alle glauben

Wladiwostok ist die Endstation der Transsibirischen Eisenbahn. 166 Zug- oder acht Flugstunden von Moskau entfernt. Damit man sich in der Stadt und in der gesamten Provinz Fernost nicht abgehängt fühlt, fließen seit Jahren Milliardensummen dorthin. Doch das wichtigste Ziel wurde bisher verfehlt.

Feuilleton

Deutsches Kultur- und Sprachfestival in Wladiwostok

Bis Anfang Juni findet in Wladiwostok das Festival der deutschen Kultur und Sprache statt. Die Veranstaltung schafft nicht nur neue temporäre Begegnungsräume mitten im Zentrum der Stadt, sondern leistet auch einen Beitrag zur Schaffung neuer künstlerischer Räume abseits der Metropolen.

Politik

Es brodelt in Fernost

Seit der Verhaftung des Gouverneurs Sergej Furgal Anfang Juli folgte in Chabarowsk eine Großdemonstration auf die andere. Die Menschen sind wütend auf die Regierung im fernen Moskau. Dort sucht man offenbar noch nach dem richtigen Umgang mit der Protestbewegung.

Regionen

Wladiwostok: Ein Fotomodell von Stadt

Der Fotograf Slawa Stepanow aus Nowosibirsk hat sich auf Luftaufnahmen russischer Städte spezialisiert. Seine jüngsten Bilder von Wladiwostok sind umwerfend. Doch die Begeisterung des Autors für die östlichste Großstadt Russland hat durchaus ihre Grenzen.