Feuilleton

Das Jubiläum der Primadonna

Sie trat vor Bauarbeitern am Polarkreis auf, sang mit Udo Lindenberg gegen den Kalten Krieg an und stand rund 50 Jahre auf der Bühne: Alla Pugatschowa ist die Grande Dame der sowjetischen und russischen Popmusik. Am 15. April feiert sie ihren 70. Geburtstag. Ein Streifzug durch das Leben der Primadonna.

Russlands Nachbarn

Kasachstan: Wie ein Präsident ging und trotzdem blieb

Tage des Umbruchs, aber auch der Ernüchterung in Kasachstan: Überraschend ist Präsident Nursultan Nasar­bajew, 78, nach 30 Jahren an der Macht zurückgetreten. Die deutsche Journalistin Edda Schlager lebt in Almaty, der größten Stadt der früheren Sowjetrepublik, und zeichnet für die MDZ die Nachrichtenlage und die Reak­tionen aus der Vor-Ort-Perspektive nach.