Experiment: Ein Bankier macht sich alt

Russlands früherer Wirtschaftsminister und heutiger Chef der Sberbank – der russischen Sparkasse – German Gref hat sich in die Lage von Kunden im Rentenalter zu versetzen versucht.

Sberbank

Anfang Dezember ließ sich Sberbank-Chef German Gref im GERT-Anzug durch das Kreditbeantragungsverfahren geleiten und zog als erstes eine Nummer. / RIA Novosti

Wie fühlt sich jemand, der alt und gebrechlich ist und die Leistungen der Sberbank in Anspruch nehmen möchte? Deren Chef German Gref weiß die Antwort: „Anders, als wir uns das vorstellen“, sagte er nach einem Selbstversuch. Dafür hatte der 52-Jährige Ex-Wirtschaftsminister den vom Deutschen Wolfgang Moll entwickelten Alterssimulationsanzug GERT angelegt, der etwa die Seh- und Hörfähigkeit stark einschränkt, und sich in eine Filiale seiner Bank begeben, um einen Kredit für einen Rollstuhl zu beantragen. Ergebnis: Er habe kaum erkennen und verstehen können, was ihm erklärt wurde. Die Sberbank will nun ihre Arbeit mit älteren Kunden überdenken.

Tino Künzel

Kommentare

Kommentare

Newsletter

Wir bitten um Ihre E-Mail: