Wirtschaft

Moskauer Immobilienmakler: „Keiner weiß, wie es weitergeht“

Immobilienmakler ist kein Traum- und auch kein Ausbildungsberuf. Viele versuchen sich in der Branche, die wenigsten mit Erfolg. Sergej Jermakow (36) ist laut Diplom Informatiker. Er hat als Croupier im Casino gearbeitet und eine Modelagentur geleitet, bis er vor dreieinhalb Jahren Makler wurde. Hier spricht er über seine Erfahrungen auf dem Moskauer Markt und die aktuelle Situation.

Politik

Komfortzone ade!

Seit der Bekanntgabe der Mobilmachung scheint es so, als ob Russland in einer irrealen Welt lebt. Im Gegenteil, die bittere Realität klopft endlich an die Tür.