Sport

Olympisches Hauen und Stechen

Mit 266 Sportlern will Russland bei den Olympischen Sommerspielen antreten, die am 5. August in Rio de Janeiro beginnen. Es sollten um die hundert mehr sein, doch vielen wurde das Startrecht entzogen, zuletzt auch auf Grund des McLaren-Berichts, in dem Russland Staatsdoping vorgeworfen wird. Doch dort ist man von Selbstkritik weit entfernt.

Sport

Eine graue Maus wird zum Raubtier

Es war ein Leichtes, über sie zu lästern. Jetzt leicestern sie zurück. In Russland greifen die Fußballer des chronischen Underdogs FK Rostow nach der Meisterschaft. Sie könnten damit die schon jetzt beste Saison der Klubgeschichte krönen. Aber nicht alle sind begeistert von solchen Perspektiven.

Sport

Markenfußball mit Markennamen

Bei der fünften Auflage eines Fußballturniers für deutsche Unternehmen in Russland war wie gewohnt alles im grünen Bereich. Den Sieg trug diesmal die Mannschaft von Continental aus Kaluga davon.

  • 1
  • 2