Putsch
Feuilleton

Vom Augustputsch 1991 zur neuen russischen Flagge

Unser Autor Grigorij Kroschin war lange Redakteur bei der legendären sowjetischen Satirezeitschrift „Krokodil“. Zur Zeit des Putschversuchs vom 19. bis zum 22. August 1991 in Moskau hielt er sich im Weißen Haus auf, wo er für das Magazin als Parlamentskorrespondent akkreditiert war. Hier erklärt Kroschin, der inzwischen in Deutschland lebt, den Zusammenhang von Putsch und dem Symbol des neuen Russland.