Ducke
Feuilleton

Heilung auf Sonderwegen: Wo der Arztbesuch ein Ereignis ist

Wer krank ist, geht zum Arzt. Diagnose, Rezept, Apotheke. Doch so einfach ist das nicht überall. Der Fotojournalist Emile Ducke begleitete für sein Projekt „Diagnosis“ einen Medizinzug quer durch Sibirien. Der Auftrag: Menschen behandeln, die in abgelegenen Orten weder Ärzte noch Krankenhäuser aufsuchen können.