Wirtschaft

-83,5 Prozent! Russischer Automarkt fährt gegen die Wand

Auf dem russischen Automarkt geht so gut wie nichts mehr. Im Mai wurden 83,5 Prozent weniger Pkw und Transporter verkauft als im selben Monat des Vorjahres. Ein schwarzer Monat löst im Moment den nächsten ab. Nun soll ein Sparmodell des Lada die Lage zumindest ein wenig entspannen.

Schiguli
Gesellschaft

(Fast) das beste Auto der Welt

Man ist erst mal nicht begeistert, wenn das bestellte Taxi um die Ecke biegt und 20 Jahre auf dem Buckel hat, wobei es gut und gern auch 40 sein könnten. Der Schiguli vom Typ 5 (WAS-2105) ist mit seinem Design schließlich aus den 60er Jahren. Wenn Taxifahrer Dmitrij Gordijenko, 45, diesen Oldtimer in Krasnoarmejsk bei Saratow durch den Verkehr steuert und nebenbei mit dem Fahrgast plaudert, dann ist das auch eine Exkursion in die jüngere russische Geschichte. MDZ-Redakteur Tino Künzel hat ihm interessiert zugehört.