Politik / St. Petersburg

Paket Jarowaja: Böses Karma?

Nach einer Vorlesung am 22. Oktober 2016 im „Loft Project Etagi“ stand Yoga-Lehrer Dmitri Ugai am 9. Januar vor Gericht. Er wurde am Abend des 18. Januars, in zweiter Instanz, freigesprochen. Seit Einführung der Antimissionarsgesetze im Juli 2016 kam es zu einer Reihe von Verhandlungen. Lehren aus der Akte Ugai.