Banja
Moskau

Hiebe bei 90 Grad: In Moskaus bekanntester Banja

Die russische Sauna – die Banja – gehört für die Moskauer zu einem echten Winter einfach dazu. Moskaus schönste Banja befindet sich mitten im Zentrum. Wer will, kann von hier aus sogar versuchen, im Bademantel zum Roten Platz zu spazieren.

Meinung und Medien

Gedanken über das Kinderkriegen in Russland

Nach dem Willen von Präsident Wladimir Putin sollen russische Mütter ab sofort bereits für das erste Kind Unterstützung in Form des sogenannten Mutterschaftskapitals erhalten. Damit sollen junge Frauen unterstützt und die Geburtenrate angehoben werden. Unsere Redakteurin berichtet, wie es ist, in Russland ein Kind aufzuziehen.

Gesellschaft

Lang, hoch,teuer: Russlands kostspieligste Brücken

Sie führen Menschen zusammen und verbinden Städte: Brücken sind in Russland meist eine Nummer größer und wahre Meisterwerke von Architektur und Technik. Doch das raue Klima und die weitläufige Landschaft machen ihren Bau zu einer aufwendigen und oft äußerst kostenintensiven Angelegenheit. Die MDZ hat die fünf teuersten Brücken Russlands unter die Lupe genommen.

Zeitgeschehen

Wintergespräch der Helmholtz-Gemeinschaft

Der Klimawandel ist die größte Herausforderung der Menschheitsgeschichte. Forscher und Politiker aus aller Welt versuchen darauf Antworten und Lösungen zu finden. Was in Deutschland und Russland getan wird, wurde auf dem Wintergespräch der Helmholtz-Gemeinschaft Anfang Februar in Moskau diskutiert.

Feuilleton

Lesen und feiern

Vorlesungen, Ausstellungen, Festivals: 2020 feiert Russland den 150. Geburtstag von Iwan Bunin. Präsident Putin unterschrieb im vergangenen Jahr sogar einen entsprechenden Erlass. Doch wer war der Schriftsteller?

Orangerie im Sarjadje Park
Freizeit in Moskau

Blühende Aussichten: Moskaus Orangerien

Der Moskauer Winter zeigt sich in diesem Jahr nicht von seiner besten Seite. Die gute Nachricht ist: Wer dem grauen, stets verhangenen Himmel und zumeist auch nassen Wetter ins Grüne entkommen will, der muss die Stadt nicht einmal verlassen. Die russische Metropole hat beeindruckende Gewächshäuser zu bieten. Eine Auswahl.

Zeitgeschehen

Familiengeschichte im Kamerafokus

Am Ende ihres Studiums hat sich die Fotografin Sascha Bauer auf die Spuren ihres russlanddeutschen Großvaters begeben, dem sie sehr nahesteht. Es ist die Geschichte eines tragischen Lebens in der Sowjetunion und der Suche der Künstlerin nach sich selbst.

Wirtschaft

Moskau ist Carsharing-Weltmeister

Moskau ist die neue Welthauptstadt des Carsharings. Nirgendwo auf der Welt gibt es mehr verfügbare Fahrzeuge als in Russlands Hauptstadt. Auch in der Provinz ist der Trend angekommen. Möglich macht diesen Erfolg die Politik. Denn rentabel ist das Geschäft noch nicht.