Politik

Gemischte Gefühle in Moskau: Söders erstes Treffen mit Putin

Kleine Schritte auf großem Parkett: Auf Einladung des Kremls kam CSU-Chef Söder für rund 24 Stunden nach Moskau. Wichtigster Termin war ein Treffen mit Präsident Putin, das Söder anschließend „sehr freundlich“ nannte. Außenpolitisch vertrat er dabei anders als andere Ministerpräsidenten vor ihm die Position der Bundesregierung.

Politik

Vier Herausforderungen für Moskau

Zunehmende Spannungen mit den Vereinigten Staaten, der stockende Friedensprozess in der Ukraine und ein wichtiger Abrüstungsvertrag in Gefahr: Russlands Diplomaten sind auch in diesem Jahr wieder schwer beschäftigt.

Politik

Wie im Kalten Krieg: US-Sanktionen gegen Nord Stream 2

Kurz vor der Fertigstellung der Gaspipeline Nord Stream 2 wollen die USA die Arbeiten in der Ostsee mit Sanktionen stoppen. Präsident Donald Trump hat ein Gesetz unterzeichnet, dass zuvor sowohl vom Repräsentantenhaus als auch dem Senat in Washington beschlossen worden war. Was bedeuten die Strafmaßnahmen für das deutsch-russische Projekt?

X-37B Weltraumflugzeug der USA
Politik

Das Schlachtfeld von Morgen

Die NATO erklärt das Weltall zu
ihrem fünften offiziellen Einsatzgebiet und begründet das auch mit russischen Aktivitäten. Welche Rolle spielt das Weltall im
neuen Ost-West-Konflikt?

Politik

„Ein Schlag gegen Europa“

Die Vereinigten Staaten haben Sanktionen gegen die Mitwirkung am Pipeline-Projekt Nord Stream 2 auf den Weg gebracht. Massive Kritik an diesem Schritt kommt aus der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer. Sie fordert europäische Gegenmaßnahmen.

Rakete
Politik

In Moskaus Hinterhand

Immer wieder fanden in den letzten Monaten auf russischem Boden Raketentests statt. Die neuen „Wunderwaffen“ dienen laut Putin vor allem der Verteidigung gegen die militärische Bedrohung aus den USA. Die Entwicklung läuft aber nicht bei allen nach Plan. Ein Einblick ins russische Waffenarsenal.

Parteitag 2019
Politik

Das Eis wird dünner

Die Skandale der vergangenen Monate sind nicht spurlos an der Regierungspartei „Einiges Russland“ vorbeigezogen. Wie eine neue Umfrage zeigt, wünscht sich mehr als die Hälfte der russischen Bevölkerung Abwechslung an der Spitze des Landes.

Politik

Endlich einfach reisen?

Immer wieder fordern deutsche Wirtschaft und Politiker eine erleichterte Visavergabe für Russen. Doch spürbare Änderungen gibt es kaum. Wie realistisch sind solche Vorschläge? Vor welchem politischen Kontext stehen sie? Die wichtigsten Informationen zur Visapolitik.