Moskau

Fünf Orte in Moskau, wo das kaukasische Leben pulsiert

Russland ist ein Vielvölkerstaat. Neben den Russen, die die Mehrheit der Bevölkerung stellen, leben dort noch über Hundert andere Völker. Beispielsweise Kaukasier. Doch die Volksgruppen im Süden Russlands haben in Moskau einen schlechten Ruf. Zeit, um mit den Vorurteilen aufzuräumen.

Gaudís Werke fallen sofort auf im Großstadt-Bild. / MMOMA
Freizeit in Moskau

Barcelona-Flair in Moskau

Russland bekommt seine erste Gaudí-Ausstellung. Den ganzen Sommer über zeigt das Moskauer Museum für Zeitgenössische Kunst MMOMA zahlreiche Baupläne des berühmten Architekten und bringt spanische Leichtigkeit nach Moskau.

Andrang herrscht immer beim Comic-Festival "KomMissia" / "KomMissia"
Feuilleton

Comics auf großer Mission

Die einst als „etwas für Kinder” abgetanen Bildergeschichten – ob Manga, Comic oder Graphic Novel – gewinnen ein immer größer und älter werdendes Publikum für sich. In Moskau steht vom 15. bis 21. Mai das Internationale Comic-Festival „KomMissia” vor der Tür. Grund genug, einmal tiefer in die Welt der gezeichneten Romane einzutauchen.