Moskau

Haltestelle Barrierefrei

Freies WLAN und Züge im Minutentakt machen die Fahrt mit der Moskauer Metro sehr komfortabel. Jährlich nehmen 2,5 Milliarden Menschen diesen Dienst in Anspruch. Doch wie angenehm ist der Nahverkehr für Menschen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind?

Reisepalast Twer von außen 2017 / Peggy Lohse
Regionen

Ein Palast zur Rast

Twer restauriert ein Stück russisch-deutsche Geschichte: den Reisepalast der Zarin Katharina der Großen am Ufer der Wolga.

Scharfgestellt

Schukowskij-Premiere mit Verspätung

Das ist sie, die erste Maschine, die am 12. September um 10:15 auf dem neuen Flughafen Schukowskij im Südosten Moskaus landete. Um eine satte Stunde verspätete sich die Boing 737 von „Belavia“, der staatlichen Fluggesellschaft Weißrusslands, die 133 Passagiere aus Minsk in die russische Hauptstadt beförderte. Mit “Ural Airlines“, „Yamal“ und „WIM-Avia“ haben gleiche mehrere …